Connect with us

Aktienjagd Insider

Social Chain-Aktie beschleunigt Aufwärtstrend

Die Aktie der Social Chain (WKN: A1YC99, ISIN: DE000A1YC996, Symbol: PU11) ist der absolute Superstar in unseren Portfolios. Bei ca. 8 € haben wir Ihnen hier auf Aktienjagd bereits von den weit überdurchschnittlichen Chancen dieses Wertpapiers berichtet. Jetzt, ein gutes Jahr später, notiert die Aktie bei über 40 €.

Für Sie ein Plus von über 400 Prozent!

Aber die Luft ist noch lange nicht raus, denn der kontinuierliche Aufwärtstrend hat sich in den letzten Tagen sogar noch deutlich beschleunigt. Das hat mehrere gewichtige Gründe.

Chart The Social Chain, Quelle: Wallstreet Online

Darum trauen wir der Social Chain noch ein großes Kurspotenzial zu

Zwei Turbo-Faktoren haben den aktuellen Kurssprung ausgelöst. Erstens hat das Unternehmen den Antrag auf die Aufnahme in den Prime Standard der Frankfurter Börse, die noch in diesem Jahr erfolgen könnte. Damit wird die Aktie noch in diesem Jahr zu einem Must-have für viele Fonds, die auf höchste Qualität setzen. Zweitens hat die Social Chain in der vergangenen Woche sensationelle Geschäftszahlen vorgelegt. Der Umsatz konnte im ersten Halbjahr um satte 131 Prozent (!) auf 160 Mio. € gesteigert werden. Das Kerngeschäft Social Commerce ist sogar um 157 Prozent auf 141,4 Mio. € gewachsen (!). Das Agenturgeschäft, das sich auf Events konzentriert, leidet zwar noch unter den Coronamaßnahmen, ist aber dennoch um 31 Prozent gewachsen! Die Social Chain erwartet für das Gesamtjahr einen Umsatz von 350 Mio. €!

CEO Wanja S. Oberhof erklärt: „Das 1. Halbjahr 2021 bestätigt die Positionierung der Social Chain AG als ehrgeiziges Wachstumsunternehmen im Zukunftsmarkt Social Commerce. Unser unternehmerischer Fokus liegt ganz klar auf einer raschen Verbreiterung unseres Angebots für weiteres Wachstum. Das gelingt uns durch eigene innovative Produkte und Marken, die Übernahme von Firmen mit Social Commerce-affinem Produktportfolios und der permanenten Weiterentwicklung unserer operativen Exzellenz im integrierten Zusammenspiel von E-Commerce und Social Media. Wir haben inzwischen eine Größe erreicht, die uns als Social Commerce-Plattform für eine Vielzahl von Partnern interessant macht: Vom innovativen Start-up bis zu bislang an klassischen Vertriebswegen orientierten Produzenten und Handelsunternehmen, die im Social Commerce neue, zusätzliche Absatzchancen sehen – und das im internationalen Maßstab. Vor allem die Entwicklung im Food-Bereich ist erfreulich. Food ist eine der in den nächsten Jahren am schnellsten wachsenden E-Commerce-Kategorien überhaupt. Die meisten Marktteilnehmer haben gerade erst damit begonnen, die Chancen der Digitalisierung und von Social Media zu nutzen. Die Social Chain AG ist hier bereits bestens aufgestellt.“

Diese beeindruckenden Geschäftszahlen basieren auf cleveren Zukäufen. Wir dürfen also sehr auf die kommenden Übernahmen gespannt sein. Vor allem auch auf solche, die für internationales Wachstum der Social Chain sorgen.

Die Social Chain setzt auf Performance-Marketing in den USA

Auf diesem Hintergrund ist die letzte Übernahme der Social Chain besonders interessant. Im Juni erst hat das Unternehmen sein Agenturgeschäft in den USA durch die Übernahme von 25 Prozent des Unternehmens Mint Marketing Agency mit Sitz in Los Angeles gestärkt. Social Chain hat außerdem das Recht, den Anteil um weitere 26 Prozent auszuweiten. Mint ist spezialisiert auf digitales Performance Marketing für neue Endkundenmarken (B2C) und Customer Relations Marketing. Bisher laufen die Geschäfte der eigenen Social Chain Agency US prächtig. So prächtig, dass die Social Chain für dieses Jahr mit einer Verdopplung ihres Umsatzes rechnet. Ein Grund für diese Entwicklung ist auch der erfolgreiche Start des ersten eigenen US-Webshops einer deutschen Social-Chain-Eigenmarke im Mai dieses Jahres sein, nämlich Urbana, ein Unternehmen aus dem Bereich Home & Living.

Wachstum durch die Verknüpfung von Boom-Branchen

Zum Markenimperium der Social Chain zählen im Moment vier Bereiche:

Der Food-Bereich der eigens neu gegründeten Food Chain mit den eigenen Marken Clasen Bio (100%-Tochter mit ca. 60 demeterzertifizierten Artikeln wie Nüsse, Trockenfrüchten, Snacks, Saaten, Getreiden, Hülsenfrüchten, Pulvern und Mehlen), KoRo (57%-Tochter: Superfood und Snacks in Italien, Frankreich, Finnland, England, Deutschland, der Schweiz, Österreich und den Niederlanden), 3Bears (15%: innovative Porridge-Produkte auf Haferbasis, hergestellt aus rein natürlichen Zutaten und Superfoods, Vytal (12,4%: ein innovatives digitales Mehrwegsystem für Abhol- und Lieferessen sowie Convenience Food) und Planty-of-Meat (seit Januar 2021 10%: Spezialist für pflanzenbasierte Fleischalternativen auf Basis von Sonnenblumen als Proteinquelle).

Vier Säulen des Social Commerce-Bereichs der Social Chain. Quelle: Social Chain

Hinzu kommt der Bereich Home und Living mit den Marken Urbanara, Ravensberger Matratzen, Lumaland und Möbelfreunde (alle 100%-Töchter der Chain), der Beauty-Bereich mit Glow (100%: die größte Kosmetikmesse Europas), viralProtect (100%: Gesundheitsprodukte und Hygieneartikel), seit Februar 2021 Coral (51%: revolutionäres Mundhygieneprodukt mit US$15 Mio. Umsatz allein in 2021 in den USA), Mabyen (51%: Pflegeprodukte für Mutter und Baby) und Puffin Beauty (49%: innovative Haaraccessoires für schnelles Styling) und der Fitness-Bereich mit den Marken #DoYourSports (100%: Heimfitness und Yogazubehör, World Fitness Experience (100%: führende Fitness-Konvention und Markenprodukte) und Synbiotic (20%: eine schnell wachsende Cannabis-Plattform).

Die Social Marketing Tools der Social Chain. Quelle: Social Chain

Für alle die Produkte bietet die Social Chain die verschiedensten Vermarktungstools an. Ein Beispiel soll die Komplexität der Tools skizzieren:

Zum Social Chain-Imperium gehört auch die Berliner Medienagentur drtv.agency. Die Agentur hat mit 6.000 TV-Werbespots auf den Sendern Vox, RTL Zwei, Sixx, Sat.1 Gold, den Sky-Channels, Servus TV, MTV, Disney Channel und Welt der Wunder die neue Podcast-App Podimo bewoben. Podimo wiederum bietet eine Plattform für Podcaster an und hilft ihnen dabei, eine enge und monetarisierbare Beziehung zwischen Podcastern und Followern herzustellen. Die drtv.agency bietet Podimo bei seiner Werbekampagne hoch innovative Analysetools, mit denen der Erfolg der komplexen Kampagne gemessen und gesteuert wird. Unter dem Dach der Social Chain wachsen so die verschiedensten Medien, Influenzer, Follower bzw. Kunden und die entsprechenden Produkte zusammen.

Fazit: The trend is your friend

Es ist, wie wir es Ihnen vorausgesagt haben: Die Social Chain (WKN: A1YC99, ISIN: DE000A1YC996, Symbol: PU11) wächst und wächst und wächst. Die Kursrallye der Aktie ist Ausdruck eines weltweiten Mega-Trends hin zum E-Commerce, der durch die Corona-Krise sogar noch verstärkt wurde, sehr kluger strategischer Zukäufe eines absoluten Topmanager-Teams, sehr starker Marken in internationalen Trendbereichen, hochinnovativer, miteinander verknüpfter Vermarktungskanäle und nun zusätzlich noch dem Aufstieg der Aktie in den Prime Standard der Frankfurter Börse, der weitere hochpotente Investoren anlocken wird.

Nutzen Sie diese Chancen!

Weitere Information finden Sie auf der Website des Unternehmens:
SocialChain.com

Gehen wir jagen!

Ihr Redaktionsteam von Aktienjagd.com

+ + + + + + + + + + + + + + + + + + + +

Redaktionsschluss: 15. September 2021, 08:10 Uhr MEZ




Quellen & Credits

The Social Chain AG
Wallstreet Online
 

Wichtige Hinweise

Die von Aktienjagd.com angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information und stellen keine Kauf- bzw. Verkaufsempfehlungen dar. Sie sind weder explizit noch implizit als Zusicherung einer bestimmten Kursentwicklung der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren birgt Risiken, die zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die Informationen ersetzen keine, auf die individuellen Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden wird weder ausdrücklich noch stillschweigend übernommen.

Risikohinweise

Wir empfehlen grundsätzlich den Kauf von Aktien an der jeweiligen Heimatbörse. Sollten Sie im deutschen Handel kaufen wollen, achten Sie unbedingt auf eine faire Kursstellung und limitieren Sie Ihre Kauforder.

Die hier angebotenen Artikel dienen ausschließlich der Information und stellen keine Kauf- bzw. Verkaufsempfehlungen dar. Sie sind weder explizit noch implizit als Zusicherung einer bestimmten Kursentwicklung der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren birgt Risiken, die zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals und – je nach Art des Investments – sogar zu darüber hinausgehenden Verpflichtungen, bspw. Nachschusspflichten, führen können. Die Informationen ersetzen keine auf die individuellen Bedürfnisse ausgerichtete fachkundige Anlageberatung. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden wird weder ausdrücklich noch stillschweigend übernommen.

Hinweis auf mögliche und bestehende Interessenskonflikte gemäß Paragraph 34b WpHG i.V.m. FinAnV (Deutschland) und gemäß § 48f Abs. 5 BörseG (Österreich):

Grundsätzlich können die Star IR GmbH, die Star Finance GmbH und / oder Mitarbeiter dieser Unternehmen jederzeit Long- oder Shortpositionen an allen oben vorgestellten Unternehmen halten, eingehen oder auflösen. Diese möglichen Wertpapiertransaktionen können unter Umständen den jeweiligen Aktienkurs des Unternehmens beeinflussen. Eine Übersicht über die individuell je Unternehmen bestehenden möglichen Interessenkonflikte sowie weitere wichtige rechtliche Hinweise finden Sie auf der Webseite von Aktienjagd.com.

Newsletter

Abonnieren Sie den Aktienjagd-Newsletter
Tragen Sie sich in unsere Mailingliste ein und erhalten Sie 1 x pro Woche die neuesten Informationen kurz und knackig zusammengefasst.
Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert.  

Kursdaten

Kursdaten von GOYAX.de

Autoren

Trending